Eine mythische Station: Montélimar

Pastellfarbene Fassaden und die schattigen „Allées provençales“ geben Montélimar einen unverkennbaren südlichen Anstrich. Die „Nougat-Hauptstadt“ war einst Sitz der Grafen von Adhémar und weiß heute mit ausgefallenen Veranstaltungen zu überraschen: im April treffen sich die Töpfer, im Mai dreht sich alles um die Gartenbaukunst, im Juli färbt sich die Stadt lavendelfarben ein, und im Oktober geben sich die Cafés einen literarischen Anstrich. Das ganze Jahr über lohnt ein Bummel durch die Altstadt, und natürlich gehört ein Besuch beim Nougat-Fabrikanten zu jedem Programm.

Fotoalbum
Ergebnisse filtern
Klassifikation
Dienstleistungsangebote und Ausstattung
Lage
Mehr Ergebnisse